Willkommen auf der Internet-Seite der KiKaG! Auf den nachfolgenden Seiten stellt sich die KiKaG mit ihren Mitgliedern, ihren Gruppen und ihren Aktivitäten vor. Verfolgter Zweck ist der Erhalt und die Pflege fastnachtlichen Brauchtums, und dies schon seit 1952. Diese Brauchtumspflege vollzieht die KiKaG mit knapp 300 Mitgliedern unter dem Dach des Fastnachtverbandes Franken (FVF)
Kinderfasching
Motto: "Frohsinn mit Humor gepaart, KiKaG`s neue Lebensart"

Motto: „Frohsinn mit Humor gepaart, KiKaG`s neue Lebensart“

KiKaG…Fakten, Fakten, Fakten…zur 67. Session 2018/2019

Die traditionelle Eröffnung der 67. Karnevalssession 2018/2019 beginnt am Sonntag, den 11.11. um 11:11 Uhr mit Ausruf des bis dato noch geheimen Mottos am Falterturm. Die KiKaG lädt dazu alle Kitzinger Närrinnen und Narren recht herzlich zum „Singen in Franken“ ein.
Im Anschluss folgt das Weißwurstfrühstück für Mitglieder der KiKaG und alle, die es einfach werden wollen.

Nach dem großen Erfolg der Jubiläums-Session 2017/2018 stehen auch im kommenden Jahr wieder zahlreiche Highlights auf dem Programm, deren Details natürlich noch nicht verraten werden. Ganz sicher ist, dass Sie am Ende mit einem Lächeln nach Hause gehen, glücklich dabei gewesen zu sein.

15.02.2019 Ganz neu, die 1. „Wein-selige Narrensitzung“ in den Räumen der Fastnacht-Akademie im Deutschen Fastnacht-Museum mit Weinprobe, fränkischer Vesper, Büttenreden und Garde-Tanz und einem Überraschungs-Gast der besonderen Art.

24.02.2019 Ab 10 Uhr der traditionelle Faschingsgottesdienst in der evangelischen Stadtkirche, eine Wetteinlösung unseres ehemaligen Präsidenten Norbert Schober und Pfarrer Uwe Bernd Ahrens

02.03.2019 Mega-Kinderfasching der KiKaG, der diesmal ganz besondere Gäste erwartet

04.03.2019 Große Rosenmontags-Sitzung in der Florian-Geyer-Halle, mit dem Besten, was die fränkische Fastnacht zu bieten hat und natürlich der Verleihung des Schlappmaulordens

05.03.2019 Landkreis-Faschings-Umzug, diesmal glücklicherweise wieder in Kitzingen, mit Abschluss-Party am Marktplatz

Alle Bürger, bzw. Zuschauer, bittet die KiKaG mit dem Kauf des KiKaG-Einkaufs-Chip den Landkreisumzug zu unterstützen. Aufgrund der zahlreichen Auflagen und der gestiegenen Kosten ist es wieder nötig, auf diese Weise zur Finanzierung und damit zum Erhalt des traditionellen Landkreisumzug am Faschingsdienstag ein klein wenig beizutragen.

Der Kartenvorverkauf für die 1. Wein-selige Narren- und die Rosenmontags-Sitzung beginnt am 24.11.2018. Von 10:00 bis 15:00 Uhr können Mitglieder der KiKaG und alle, die es spontan werden möchten, sich im Vereinsheim, in der Schrannenstraße 9, Karten für die beiden Veranstaltungen sichern.

Ab 26.11.2018 sind Karten bei der Buchhandlung Schöningh für jedermann erhältlich.
Die Verantwortlichen der KiKaG möchten sich auf diesem Wege nochmals beim Stadtbauamt Kitzingen und bei Herrn OB Siegfried Müller bedanken, dass die KiKaG auch in dieser Session die Florian-Geyer-Halle für ihre Veranstaltungen nutzen darf.

Ein weiterer Dank geht an alle aktiven Mitglieder und vor allen Dingen an den Senat der KiKaG mit unserem Senatspräsident Volkhard Groß, die sich selbstlos einbringen, und so dazu beitragen, dass die KiKaG seit Jahren erfolgreich das karnevalistische Brauchtum aufrecht erhalten kann.

Weblinks:

http://www.nuus.de/nachrichten/freizeit-kultur/detail/artikel/kikag-fakten-zur-67-session-20182019/?PHPSESSID=1a59cbc6c3f933031acb055eaf103a1e

https://www.infranken.de/regional/kitzingen/KiKaG-neue-Lebensart-Die-Faschingssession-ist-eroeffnet;art218,3841313

https://www.mainpost.de/regional/kitzingen/KiKaG-neue-Lebensart-Die-Faschingssession-ist-eroeffnet;art773,10105098

Session 2018 – Mega-Kinderfasching

66 Jahre KiKaG, 555 Gäste, 333 Kinder, 66 Akteure, 666 Meter Schlange am Eingang – Das war er der Mega-Kinderfasching der KiKaG.

Fröhliche Gesichter tanzten und lachten. Der Renner waren unsere leckeren Kuchen, schwedische Hot-Dogs, unser zweifaches Dreigestirn mit Emilia I., Jean I. und natürlich mit unserem Sitzungspräsidenten Michael Schlander, die gemeinsam durch die Veranstaltung führten.

Unser Programm:

Kinder 11er Rat, Spiele, die Garden der KiKaG „Reise durch die Jahrzehnte“, die Sulzfelder Tanzmäuse „Eine Reise durch die Zeit“, Kinder-Bütt mit Pia „Eine Schülerin kommt zu Wort“, das Tanzmariechen der KoKaGe, Garde Wild Boys aus Albertshofen „Man in Black“, die Showtanzgruppe der KoKaGe „Magic Dance“.

Vielen Dank an die Akteure, Ihr seid einfach Klasse!

Previous Image
Next Image

info heading

info content

Volle Kraft voraus zum Mega-Kinderfasching der KiKaG

Der Mega-Kinderfasching steht vor der Tür und diesmal ist er wirklich Mega, denn er findet in der Florian-Geyer-Halle statt.
Es erwarten Euch einige Attraktionen, Ihr werdet staunen.

Mit dabei das Dreigestirn Emilia I., Jean I. und Patricia I., die KiKaG Garden, die Sulzfelder Tanzmäuse, die Showtanzgruppe der KoKaGe, die Albertshöfer Jungsgarde, und viele Überraschungen.

Es wird der Kinder 11er Rat gewählt, und, und, und…

Erzählt es allen weiter und trefft Euch bei Kaffee und Kuchen, Schwedischen Hot-Dogs, Brause, Oma und Opa, Mama, Papa, Nachbarn, Freunden und allen, die Ihr kennt beim Mega-Kinderfasching der KiKaG.

Mega-Kinderfasching 2018

Mega-Kinderfasching 2018

Zum Flyer-Download hier klicken.

Session 2017 – Mega-Kinderfasching

Und das war er auch schon, unser Mega-Kinderfasching. Ihr wart dabei, und was sollen wir sagen: Ausverkauft, locker, und genial. Jean und Michael haben eine neue Ära des Kinderfaschings eingeläutet und das ist gut so. Es kommt an bei groß und klein, überall strahlende Gesichter.

Die spontane Idee mit dem Kinderelferrat hat uns dazu animiert, das für die nächste Session bei zu behalten.  Falls Eure Kinder mit machen wollen, kommt zur KiKaG und sendet uns eine Mail an redaktion@kikag.de.

Previous Image
Next Image

info heading

info content

Weiterlesen »